Kinderkoordination

In der Gemeinde Grünheide leben derzeit circa  500 Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren. Die Kinderkoordinatorin entwickelt sozialpädagogisch begleitete Angebote für diese Kinder und deren Eltern.

Diese Angebote sollen Kinder dabei unterstützen, sich in ihrem sozialen Alltag gut zu entwickeln. So zum Beispiel sollen Projekte entstehen, die dazu anregen, persönliche Interessen und Stärken zu entdecken und sich auch einmal in einer Gruppe auszuprobieren.

Die Schulklasse ist dabei ein wichtiger Bezugsrahmen, aber auch in der Freizeit können Kleingruppen die Angebote der Kinderkoordinatorin nutzen oder Anregungen für neue Projekte geben. Für diese Arbeit stehen auch die Jugendclubs in den Gemeindeteilen zur Verfügung. 

Neben Projektangeboten, besteht eine enge Zusammenarbeit mit Schule und Hort. Hier sind Angebote zum sozialen Lernen geplant. Unabhängig davon, sind auch individuelle Beratungen in geschützten Räumen möglich. Die Kinderkoordinatorin ist Ansprechpartnerin für Kinder, Eltern und Pädagogen. 

Ferienzuschüsse für Familien mit geringem Einkommen
Das Land Brandenburg unterstützt jedes Jahr Familien aus Brandenburg bei ihrem Urlaub. Ferienzuschüsse können Familien in Anspruch nehmen, die in Brandenburg wohnen und nur über ein geringes Einkommen verfügen. Die Reise soll mindestens 2 Übernachtungen umfassen und wird für …
Eröffnung der Kinder-Kunst-Ausstellung im Rathaus Grünheide
am Mittwoch, dem 8 Juni 2022, wird um 16 Uhr die Grünheider Kinder-Kunst-Ausstellung im Rathaus Grünheide eröffnet. Kleine Künstler, interessierte Kinder, Familien und Neugierige sind herzlich zur feierlichen Vernissage eingeladen. Viele kleine Künstler haben mit ihren Werken zum Thema …