Sympoblid Gartenvögel

„Stunde der Gartenvögel“ große Zählaktion des NABU 13.-16.Mai 2021

Welche Vögel flattern durch unsere Gärten? Dieser Frage wird in einer großen wissenschaftliche Mitmach-Aktion nachgegangen.

Aufgerufen sind alle, die Lust haben sich eine Stunde lang im Garten oder vor der Haustür umzusehen.

Ziel des NABU ist die Entwicklung der Bestände der heimischen Vögel zu beobachten und dafür sind alle aufgerufen zu unterstützen.

Und so funktioniert es: von einem ruhigem Platz am Fenster, Garten oder Park wird von jeder Vogelart sie höchste Anzahl notiert, die man entdeckt. Die Beobachtungen können per Post oder online unter www.stundedergartenvoegel.de gemeldet. Einsendeschluss ist der 24. Mai 2021.

Und natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen: unter allen Einsendungen wird als Haupgewinn ein Fernglas verlost.

Weitere Informationen findte ihr unter www.stundedergartenvoegel.de