Treffen Geflüchteter Ukrainer und Helfer im Familienzentrum Grünheide

1.Treffen von Ge­flüch­teten und deren Helfern im Familien­zentrum Grünheide

Beitrag veröffentlicht am

von

Es war ein sehr schöner und emo­tio­naler Sams­tag­vor­mittag für alle Be­tei­ligten. Im Familien­zentrum Grünheide trafen sich, unter der Leitung des Lokalen Bünd­nisses für Familie und dem Eltern-Kind-Zentrum, die bisher in Grünheide un­ter­ge­kom­menen ukrai­ni­schen Familien mit ihren Helfern.

In erster Linie galt es, dass sich alle Be­te­ligten ken­nen­lernten und offene Fragen be­ant­wortet werden konnten. Die mit­ge­reisten Kinder hatten zusammen mit ihren deut­schen Gast­ge­bern einen sehr spie­lein­ten­siven Vor­mittag. Wäh­rend­dessen konnten die er­wach­senen Ge­flüch­teten sich aus dem großen Sor­ti­ment an Spenden mit allem Nötigen ein­de­cken: Kleidung, Hy­gie­ne­ar­tikel, Was­ser­ko­cher, Schirme, Spiel­zeug und was sonst noch benötigt wurde.

Ins­ge­samt kamen 32 Ge­flüch­tete und 15 Helfer zusammen. Auch die Se­nio­ren­ko­or­di­na­torin von Grünheide, Kerstin Wasmuth, kam zur Un­ter­stüt­zung hinzu. Dank ihrer Über­set­zer­fä­hig­keit und mit Hilfe zweier weiterer Dol­met­scher konnten die ersten Fragen und Probleme von allen Seiten be­ant­wortet werden.

Zu­künftig werden weitere Treffen dieser Art im Familien­zentrum statt­finden. Dar­über­hinaus wurden die ge­flüch­teten Familien zu den bereits be­stehenden An­ge­boten des Eltern-Kind-Zentrums, wie Ba­by­früh­stück und Fa­mi­li­en­Kaffee, ein­ge­laden.

Nun konnten also die ersten Spenden an die ge­flüch­teten Familien in Grünheide verteilt werden. Doch der Bedarf nach Sach­spenden wird noch steigen, da in Grünheide noch weitere Flücht­linge erwartet werden.

Wenn Sie spenden möchten, dann können Sie gerne Sach­spenden oder Ein­kaufs­gut­scheine für Su­per­märkte oder Dro­ge­rien im Familien­zentrum Grünheide abgeben (Mo-Fr. 8 – 16 Uhr).

Wir freuen uns über jede ab­ge­ge­bene Spende und sonstige Un­ter­tüt­zung.

Eltern-Kind-Zentrum

Kontakt

Heike Falk

Leitern Eltern-Kind-Zentrum Heike Falk

0152/53 23 81 48

EKZ@gemeinde-gruenheide.de

Franzi Lubkoll

0160/ 90 48 76 91

EKZ@gemeinde-gruenheide.de

Weitere Inhalte